JOPP-Unternehmensgruppe

Die JOPP-Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit einer 100jährigen Tradition. JOPP ist Zulieferer der Automobilindustrie mit weltweiten Standorten. Der Stammsitz befindet sich in Bad Neustadt an der Saale. JOPP beschäftigt aktuell ca. 1.800 Mitarbeiter an 12 Produktionsstätten in 8 Ländern und auf 3 Kontinenten und erwirtschaftet derzeit einen Umsatz von ca. 200 Mio. Euro. JOPP ist Systemlieferant von technischen Baugruppen im Antriebsstrang, vom Schaltknauf über den Schaltmechanismus bis hin zur Getriebeanbindung und Schaltdomen im Getriebe. Neben den mechanischen Bauteilen entwickelt und liefert JOPP Lösungen für Automatik- oder Shift-by-Wire-Wählbetätigungen, bis hin zu eigenen Sensor- und Aktuatorkonzepten für den Schalt- und Wählmechanismus. Komplettiert werden diese Lösungen durch die Kompetenz für Innenraumanwendungen für Knauf und Abdeckungen. JOPP beliefert zudem Getriebehersteller mit Systemen zur Beölung und Kühlung, in der Regel hergestellt aus Kunststoff / Metall-Kunststoff-Verbundteilen. Die JOPP-Gruppe arbeitet mit einer eigenständigen Vorentwicklung und leistungsstarken Produktentwicklung. JOPP ist weltweit führend durch die Innovationen in der Entwicklung und die hohe Wertschöpfung im eigenen Haus. Daneben setzt JOPP auch auf eigene Kompetenz im Bau von Sondermaschinen und Automatisierungslösungen. Zu den Hauptkunden zählen VW, Ford, Audi, Porsche sowie Bosch, ZF und Getrag. Durch die zunehmende Internationalisierung sowie das Wachstum der Unternehmensgruppe ergibt sich ein permanenter Bedarf an Fachkräften. Hierbei setzt JOPP auf die eigene Ausbildung, die gezielt auf künftige Tätigkeiten vorbereitet. JOPP bietet engagierten und interessierten jungen Leuten die Möglichkeit, Teile ihrer Ausbildung bzw. ihres Studiums im Ausland zu absolvieren.

Interesse geweckt? Warum eine Ausbildung oder ein duales Studium bei JOPP?

  • International agierendes Familienunternehmen mit flachen Hierarchien
  • Globale Aufstellung und Präsenz in den wichtigsten Märkten
  • Bedarfsgerechte Ausbildung/Studiennagebote
  • Sehr gute Ausbildungs- und Studienvergütung
  • Abwechslungsreiche Azubi- und Studien-Projekte
  • JOPP möchte weiter langfristig als Familienunternehmen bestehen und unabhängig von Finanzinvestoren und Geldgebern entscheiden können
  • verantwortungsvolles und nachhaltiges Wirtschaften
  • eine Unternehmenskultur der Anerkennung und Wertschätzung