Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS)

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, kurz FHWS, ist mit rund 9.300 eingeschriebenen Studierenden und ca. 200 Professorinnen und Professoren eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern. Die zehn Fakultäten der FHWS bieten über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Mehr Infos zur FHWS findet ihr unter www.fhws.de Bachelorstudiengänge Standort Würzburg Architektur, Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft, E-Commerce, Fachübersetzen, Geovisualisierung, Informatik, Kommunikationsdesign, Kunststoff- und Elastomertechnik, Medienmanagement, Management im Gesundheitswesen, Soziale Arbeit, Vermessung und Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik Englischsprachiger Bachelorstudiengang: International Management Standort Schweinfurt Elektro- und Informationstechnik, Logistik, Maschinenbau, Mechatronik, Robotik, Technomathematik Wirtschaftsingenieurwesen Englischsprachige Bachelorstudiengänge: Logistics, Business and Engineering, Mechatronics, Robotics

Starker Praxisbezug Das breit gefächerte und zukunftsorientierte Studienangebot deckt die Bereiche Technik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Informatik, Gestaltung sowie Sprache ab. Studieren an der FHWS ist durch einen besonderen Anwendungsbezug geprägt. Praxissemester, Projektarbeiten und ein hoher Anteil an Labor- und Seminarübungen kennzeichnen den starken Praxisbezug des Studiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Die Studierenden werden optimal auf die Anforderungen von Unternehmen und des späteren Berufslebens vorbereitet.

TWIN-Studiengänge Die Hochschule legt ihren Fokus auf Internationalisierung und hat sich zum Ziel gesetzt, eine internationale Hochschule zu sein, an der Studierende verschiedenster Nationen gemeinsam studieren. Dafür setzt die Hochschule ein in Deutschland bislang einzigartiges Modell um, bei dem englischsprachige Bachelorstudiengänge als TWIN-Studiengänge weitgehend inhaltsgleich zu den entsprechenden deutschsprachigen Studiengängen angeboten werden. Dadurch ist es möglich während des Studiums zwischen dem englisch- und dem deutschsprachigen Studiengang zu wechseln. Zudem verfügt die FHWS über ein weltweites Netzwerk von etwa 170 internationalen Partnerhochschulen, an denen FHWS-Studierende ein Auslandssemester absolvieren können. Duale Studienmöglichkeiten Die FHWS bietet auch duale Studienmöglichkeiten an. In Kooperation mit Hochschule Dual und Unternehmen ist hier das Verbundstudium, das Studium mit vertiefter Praxis oder das I.C.S. Fördermodell möglich. Die Studierenden verbringen im Vergleich zum konventionellen Studium einen deutlich erhöhten Praxisanteil in Partnerunternehmen und schaffen so optimale Bedingungen für den Einstieg ins Berufsleben. Virtuelle Studieninfowoche Ihr wollt euch umfassend über alle Studiengänge der FHWS informieren? Dann schaut doch mal auf der Website unserer Virtuellen Studieninfowoche vorbei! Hier findet ihr Infos rund um das Studium an der FHWS mit Studiengangvideos, Angeboten von Professorinnen und Professoren sowie unseren Studienbotschaftern. https://www.fhws.de/studieninteressierte/virtuelle-studieninfowoche-2020/ Social Media Auf Youtube findet ihr Frage-Antwort-Videos mit Studierenden zu ihren Studiengängen und weitere Videos über die FHWS-Studiengänge, zu Events und sowie Imagevideos.

Auf Instagram und Facebook halten wir Euch mit einem bunten Mix an Themen auf dem Laufenden, was an der FHWS so passiert.